Wassersport-Gemeinschaft Konstanz- Egg e.V.
Wassersport-Gemeinschaft Konstanz- Egg e.V.

Wir über uns...

Die Wassersport-Gemeinschaft Konstanz-Egg e.V. kurz WGE genannt, ist wie der Name schon sagt, im Konstanzer Ortsteil Egg zu Hause. Die Steganlage befindet sich zwischen dem südseitigen Fähreanleger Staad der Fährverbindung Staad - Meersburg und der Insel Mainau vor den angrenzenden Wassersportanlagen der Universität Konstanz und dem Wasserschutzgebiet "obere Güll".

Der Verein wurde im Jahr 1969 von 42 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Bis 1977 wurde abschnittsweise die private Steganlage errichtet. Das unmittelbar bei der Anlage liegende Vereinsdomizil, auch "Hüttle" genannt, wurde im Anschluss daran gebaut und ist zwei Jahre später in Betrieb genommen worden. Es beherbergt neben dem Hafenmeisterbüro die Sanitäranlagen, Entsorgungs- und Notfalleinrichtungen sowie für die Mitglieder und Gastlieger einen Aufenthaltsraum mit vorgelagerter Terrasse zum gemütlichen Verweilen.

Die WGE hat eine begrenzte Mitgliederzahl und führt das ganze Jahr über Veranstaltungen durch. Neben Segeln, Motorbootfahren und Sportfischen gehört auch die Nachwuchsförderung zu den erklärten Zielen des Vereins.

Ein ganz besonderes Augenmerk werfen wir auf den Schutz der Umwelt. Das wiederum spiegelt sich im Umweltzertifikat 'Blauer Anker' der Internationalen Wassersport-gemeinschaft Bodensee (IWGB) wieder, das uns im Jahr 2005 erstmals und als erstem Verein am deutschen Bodenseeufer verliehen wurde. Das Zertifikat wird jährlich, nach einer erneuten Begehung, durch die Organisation verliehen.

 Die Luftbilder wurden uns freundlicherweise von Herrn Peter Eich zur Verfügung gestellt.

WetterOnline
Das Wetter für
EGG
mehr auf wetteronline.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersport-Gemeinschaft Konstanz- Egg e.V.