Wassersport-Gemeinschaft Konstanz- Egg e.V.
Wassersport-Gemeinschaft Konstanz- Egg e.V.

Als erstem Hafen am deutschen Bodenseeufer wurde der Wassersport-Gemeinschaft Konstanz-Egg e.V. (WGE) das Umweltzertifikat „Blauer Anker“ der Internationalen Wassersportgemeinschaft Bodensee (IWGB) im Jahr 2005verliehen.

Der „Blaue Anker“ ist ein, auf unser heimisches Gewässer zugeschnittenes Programm, das realistische und anspruchsvolle  Anforderungen zur umweltgerechten Gestaltung und den Betrieb von Hafen- und Steganlagen vorgibt.  Wie andere Bewerber wurde die WGE durch einen umfangreichen Fragen- und Anforderungskatalog an die Voraussetzungen herangeführt, die zur Erlangung des Zertifikats notwendig waren.

Dr. Hans-Luzius Studer (rechts ) übergibt die Flagge an den 1. Vorsitzenden der WGE Erich Knoll.

 

Nach dem ‚Feinschliff‘ bereits vorhandener Umweltschutzvorgaben in der Hafenordnung der WGE, geeigneter Mitglieder- und Gästeinformationen und dem erfolgreichen Audit konnte der Wassersport-Gemeinschaft Konstanz-Egg e.V. am 11.5.2017 der „Blaue Anker“ im Rahmen einer Vereinsfeier verliehen werden.

 

 

Hans Plaettner-Hochwarth (rechts ) übergibt die Flagge an den 1. Vorsitzenden der WGE Klaus Brunner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wassersport-Gemeinschaft Konstanz- Egg e.V.